• Gründungsdatum: 2012
  • Sitz: Zypern (Hauptsitz)
  • Sprachen: Deutsch und viele weitere
  • Deutscher Support: Hotline, Live Cha

TopOption Erfahrungen aus Test 2016

TopOption ist ein Broker für den Online-Handel mit binären Optionen. Der 2012 gegründete Finanzmakler hat sich in kurzer Zeit gut am Markt etabliert. TopOption war zudem dem der erste Binäre Optionen Broker, der eine Regulierung und Lizenz über die CySEC nach den EU-Finanzmarktrichtlinien erhalten hat. Über die webbasierte moderne Handelsplattform und die Mobile Trading App sind Auszahlungen von bis zu 500 Prozent möglich. Zu den Handelsarten gehören neben klassischen digitalen Optionen außerdem Touch, Touch-No-Touch, Pro Option und Speed Master. Der Kundenservice ist rund um die Uhr in mehreren Sprachen erreichbar.

topoption monitor

Wichtige Fakten zum Broker Optionbit

  • Binäre Optionen auf etwa 180 Basiswerte
  • Geringe Mindesteinzahlung von nur 100 Euro
  • Geringe Mindesthandelssumme ab 5 Euro je Trade
  • Bis zu 85 Prozent Rendite
  • Deutschsprachiger Kundensupport

 

button demokonto1
button website1

Der Broker TopOption: Handelsmarke eines erfahrenen Finazunternehmens

TopOption ist eine Online-Plattform für den Handel mit binären Optionen. Der Betreiber der Plattform ist der bekannte Finanzdienstleister Safecap Investments Ltd., der auch Eigentümer von 24Winner, Optiontime und Markets.com (Forex) ist. Neukunden werden mit einem attraktiven Willkommensbonus begrüßt. Auch für aktive Trader gibt es vom Broker spezielle Handelsgeschenke. Bei TopOption gibt es mit über 180 Anlagemöglichkeiten ein umfangreiches Anlageangebot und benutzerfreundliche Handelsprodukte. Handelsentscheidungen lassen sich dank erweiterter Fälligkeitsarten individuell treffen, dank spezieller Trading-Funktionen können Ergebnisse beispielsweise durch vorzeitigen Verkauf optimiert werden. Händler können mit regulären binären Optionen Renditen von bis zu 85 Prozent erzielen. Auszahlungen von bis zu 500 Prozent sind bei One Touch Optionen möglich. Einsteiger und erfahrene Trader werden den Live-Support durch Experten beim EU-regulierten Finanzunternehmen schätzen. Gehandelt wird entweder auf einer webbasierten Handelspattform oder mobilen Plattform.

Die Handelsplattform: Webbasiert und mobil handeln

monitor

TopOption ist bekannt für eine technisch ausgereifte, zuverlässige und leicht zu bedienende Handelsplattform. Ablaufkurse werden stets korrekt dargestellt. Die TopOption-Plattform ist eine browserbasierte Handelsplattform, die das Herunterladen und Installieren einer speziellen Software nicht erforderlich macht. Die Internet- und Mobilplattformen lassen sich bei der von SpotOption stammenden Plattform über den Webbrowser aufrufen. Die Einrichtung ist so schnell wie bequem. Mit wenigen Klicks lässt sich die Aufgabe von Orders, das Erarbeiten von Handelsabschlüssen und Auszahlungen erledigen. Wer schnell und offensiv Trading betreiben möchte, kann mit 60, 90 oder 120 Sekunden kurze Fälligkeiten wählen. Ist das Trading langfristig ausgerichtet, legt man eine Fälligkeit von bis zu vier Stunden fest.

topoption plattform

Die Online-Plattform enthält auch einige nützliche Tools, die das Trading erleichtern und zum Optimieren der Handelsergebnisse eingesetzt werden können. Dazu gehören erweiterte Charts sowie Roll Over, Double-up und Buyout. Die integrierten Risikomanagement-Tools erlauben es dem Trader, die Kontrolle beim Handel komplett zu übernehmen. Denn er kann das Risiko-Ertrags-Verhältnis für jeden Optionskauf vorab festlegen.

topoption app2

TopOption ermöglicht das Traden auf mobilen Geräten unterwegs. Es gibt eine Mobile Trading App für iOS- und Android-Geräte. Nach dem Download und Installieren erhält man Kontozugriff und mobile Handelsmöglichkeiten. Auch der 60 Sekunden Optionen können auf einem Mobilgerät gehandelt werden.

Das Handelsangebot: 180 verschiedene Vermögenswerte

candle

TopOption bietet zum Handel mit binären Optionen bis zu 180 verschiedene Vermögenswerte. Dazu gehören Währungen, Aktien, Rohstoffe und Indizes. Eine vollständige Liste der bei TopOption aktuell handelbaren Anlagen ist auf der Anlagenindex-Seite zu finden. Für eine Beschreibung einer Anlage, dem Symbol, den Handelszeiten und den Ablaufformel klickt man auf den betreffenden Anlagewert. Die Anzahl der handelbaren Anlagegüter spiegelt nur einen Teil der Handelsmöglichkeiten wider. Bei TopOption lassen sie sich dank spezieller Tradingprodukte vervielfachen. Handelsergebnisse lassen sich mithilfe der Tools Roll Over, Double Up und Buyout optimieren.

Im Einzelnen sind das Classic Option, ProOption, Option Builder, One Touch und 60 Sekunden. Bei Classic Option kann man den Handel in drei einfachen Schritten abschließen. ProOption verfügt über Tools, die das Verfeinern einer Strategie erlauben. Die Option kann während der Laufzeit im Wert aufgestockt werden. Sie kann vorzeitig verkauft oder die Verfallszeit verlängert werden. Es können auch zwei Anlagen gegeneinander antreten. One Touch ermöglicht Renditen von bis zu 500 Prozent, wenn der Anlagewert den Zielkurs erreicht. Wer schnelles Trading liebt, nutzt den Speed-Master. Hier beträgt die Fälligkeit 60/90/120 Sekunden. Bei Touch-No-Touch muss ein gewählter Zielkurs vor dem Verfall der Option erreicht werden oder nicht.

Konditionen: Mindesthandelssumme von 5 Euro  

chart1

Binäre Optionen kann bei TopOption ab einer Mindesthandelssumme von 5 Euro handeln, wobei mehrere Handelskonten genutzt werden können. Die Mindesteinzahlung entscheidet über die Kontozugehörigkeit. Für das Starter-Konto reichen 100 Euro, für das Pro-Konto müssen 1.000 Euro eingezahlt werden. Ein VIP-Konto erhält man bei einer Einzahlung von mindestens 5.000 Euro. Die Kontozugehörigkeit hat unterschiedliche Bonusansprüche und Leistungen zur Folge.

Gebühren und Provisionen fallen weder beim Handel noch im Zusammenhang mit dem Handelskonto an. Wenn sich der Trader auf einen Anlagewert festlegt, zahlt er lediglich den TopOption errechneten und angezeigten Preis. Das ist der Verkaufspreis des Brokers. Eine Auszahlung im Gewinnfall ist abhängig vom Anlagewert auf maximal 85 Prozent begrenzt.

Für die Kontoeröffnung ist lediglich ein kurzes Formular auszufüllen. Danach kann man bereits auf das Konto einzahlen und mit dem Handel beginnen.

Hinweis: Die EU-Richtlinien zur Geldwäsche erfordern, dass sich Kontoinhaber verifizieren. Das ist auch Teil der Sicherheitsmaßnahmen gegen Betrug. Der Broker fordert die Vorlage einer Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments und einen Wohnsitznachweis. Der erbrachte Nachweis ist für eine Auszahlung eine Grundbedingung.

Eine Kontogebühr müssen Kunden, so lange sie aktiv sind, nicht beachten. Im Falle einer längeren Inaktivität wird eine Inaktivitätsgebühr fällig. Wenn ein Händler länger wie 90 Tage inaktiv ist, berechnet TopOption eine monatliche Inaktivitätsgebühr von 5 Euro. Wirksam wird die Gebühr nur, wenn sich entsprechendes Guthaben auf dem Konto befindet. 

Demokonto: Zur Freischaltung den Kundenservice kontaktieren

lupe

Auf seiner Webseite macht TopOption keine Angaben zu einem Demoangebot. Einen Button „Jetzt Demokonto eröffnen“ gibt es nicht. Damit ist TopOption nicht allein. Nur wenige Binäre Optionen Broker stellen Kunden oder Interessenten ein Demokonto zur Verfügung. Teilweise wird vorher eine Kontokapitalisierung verlangt. Auch die zeitliche Nutzbarkeit kann sehr eingeschränkt sein. Im Einzelfall kann der Kontakt zum Kundenservice oder besser zum persönlichen Account Manager die Lösung sein und die Freischaltung eines Demokontos bewirken.

Bonusangebote: Willkommensbonus und Boni für aktive Trader

euro

TopOption unterbreitet seinen Kunden regelmäßig verschiedene Bonusangebote, die sich dabei an Neukunden und aktive Trader richten können. Je nach Höhe der Einzahlung verspricht der Broker einen Bonus von bis zu 2.500 Euro. Aktuell erhalten Neukunden einen Willkommensbonus von 50 Prozent auf eine 200 Euro Ersteinzahlung und 100 Prozent bei 500 Euro. Zum Bonus gibt es von TopOption ein kostenloses Einsteigerpaket bestehend aus exklusiven E-Books, persönlicher Schulung, Videobibliothek, Business-Nachrichten, Marktanalysen und fortlaufender Geschenke (Boni nur fürs Traden).

topoption bonus

Bonusbedingungen müssen Bonusempfänger auch beachten, da nur so eine Auszahlung möglich ist. Der Bonusbetrag muss 40-mal umgesetzt werden. Wer auf sein Konto mit 500 Euro einzahlt und einen 100 Prozent Bonus von 500 Euro gutgeschrieben bekommt, muss ein Umsatzvolumen von 20.000 Euro erreichen, damit er sich den Bonus auszahlen lassen kann. Mit dem Bonus erzielte Gewinne sind dann auszahlbar, wenn der Bonusbetrag selbst 10fach umgesetzt worden ist. Trader sind nicht verpflichtet einen Bonus anzunehmen. In jedem Fall empfiehlt es sich die Bonusbedingungen genau anzuschauen. Da diese bei Topoption nur auf Englisch abrufbar sind, lässt man sich vom Support im Detail genau informieren.

Ein- und Auszahlungen: Alle Transaktionen gebührenfrei

info

TopOption bietet mehrere Zahlungsmethoden an. Händler können Einzahlungen via Kreditkarte, Banküberweisung und WebMoney vornehmen. Der Broker hält weitere Zahlungslösungen im Bereich eWallets bereit, die individuell angefragt werden können. Für eine Kontoaktivierung ist eine Mindesteinzahlung von 100 Euro notwendig.

Wer einen mit PayPal vergleichbaren Zahlungsdienstleister für Einzahlungen bei TopOption einsetzen möchte, findet in WebMoney den passenden Partner. WebMoney ist ein aus Russland stammender Online-Zahlungsdienst, der weltweit akzeptiert wird und alle notwendigen Zahlungsfunktionen bietet. Wer WebMoney nutzen möchte, muss sich über die Anbieterwebseite registrieren und eine Einzahlung vornehmen. Das lässt sich via Kreditkarte oder Banküberweisung erledigen. TopOption erhält keinen Zugriff auf die Kontodaten. WebMoney-Guthaben kann nach dem Login in den Kundenbereich jederzeit schnell und anonym an TopOption transferiert werden.

Auszahlungsaufträge können im Kontomenü unter „Betrag auszahlen“ erteilt werden. TopOption wird bei erfolgreicher Bearbeitung innerhalb von sieben Tagen dafür sorgen, dass der gewünschte Betrag auf dem Konto gutgeschrieben wird, von dem es auch eingezahlt wurde. Eine Gebühr fällt weder bei Auszahlungen noch Einzahlungen an. Vor der Auszahlung muss sich der Kunde legitimieren und mehrere Dokumente einreichen. Dazu gehören Kopie eines amtlichen Ausweises sowie ein Wohnsitznachweis. Das kann durch Vorlage der Rechnung eines Versorgungsunternehmens für Strom oder Telefon erfolgen. Auch eine aktuelle Kreditkartenrechnung oder ein Kontoauszug werden akzeptiert.

Der TopOption Kundenservice: Schnell und kompetent

support

topoption app

Der international operierende TopOption Broker leistet einen Support in 17 Sprachen, darunter auch in deutscher Sprache. Die Kontaktaufnahme kann auf mehreren Wegen erfolgen. Deutsche Kunden erreichen den Support telefonisch über eine inländische Festnetznummer mit Berliner Vorwahl. Es handelt sich nicht um eine gebührenfreie Rufnummer. Je nach Telefon- und Mobilfunkanbieter und Tarif fallen Gebühren an. Sehr schnell kann man via Live-Chat Kontakt aufnehmen. Der an den Börsentagen rund die Uhr nutzbare Service ist während der Handelszeiten auf Deutsch, außerhalb der Zeiten meist nur auf Englisch verfügbar.

Für die Kontaktaufnahme via E-Mail bietet Top-Option unterschiedliche E-Mail-Adressen an, die für bestimmte Probleme und Anliegen genutzt werden sollten, weil das für eine schnelle Bearbeitung sorgt. Im Allgemeinen beträgt die Bearbeitungszeit maximal 24 Stunden.

Um die Ausbildung seiner Kunden kümmert sich TopOption mit einem umfangreichen Multimedia-Schulungszentrum. Zum Angebot der TopOption Academy gehören Einführungswebinare, Anleitungen, Begriffserklärungen, Online-Seminare, Videos und eBooks. Abhängig von der Kontozugehörigkeit können persönliche Schulungen wahrgenommen werden. 

Regulierung und Sicherheit: Voll lizenzierte und registrierte Plattform

waage

TopOption gehörte zu den ersten Finanzunternehmen, die ihren Kunden zum Handel mit binären Optionen eine voll lizenzierte und registrierte Plattform anbieten. Hinter der Marke TopOption und Eigentümer des Online-Portals steht die Investmentfirma Safecap Investments Ltd, deren Hauptsitz sich auf Zypern befindet. Safecap verfügt bereits seit 2008 über eine Regulierung der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde (CySEC). Die Erteilung der Lizenznummer (092/08) geht einher mit der Erlaubnis zur Bereitstellung von Finanzdienstleistungen in der gesamten EU. Grundsätzlich erfolgt die Lizenzerteilung auf der Basis von nationalem Recht, wobei EU-Regelungen einfließen.

topoption sicherheitDie CySEC vergibt an zypriotische Investmentfirmen Lizenzen aus und beaufsichtigt die Einhaltung von EU-Gesetzen, die Zypern und weitere EU-Länder betreffen. Bei TopOption können Trader legale und sichere Geschäfte tätigen. TopOption darf seine Finanzdienstleistungen auch in Deutschland anbieten. Safecap Investments Ltd. ist bei der BaFin der deutschen Finanzaufsicht als grenzüberschreitender Dienstleister (FDI) eingetragen. Gibt es mit dem Broker Probleme, ist nicht die BaFin, sondern die zypriotische CySEC zuständig.

Ein Unternehmenssitz mit CySEC-Regulierung sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit für angelegte Kundengelder. Damit verbunden sind die getrennte Verwahrung und Buchung Firmenvermögen und Kundeneinlagen. Einlagen sind durch die gesetzliche Einlagensicherung Zyperns bis zu einem Betrag von 20.000 Euro je Kunde geschützt. Werden Kundengelder bei europäischen Banken verwahrt, gelten möglicherweise höhere Entschädigungsleistungen für den Fall einer Firmeninsolvenz.

TopOption sichert seine Webseite, Kundenbereiche und die Übertragung von Daten mit einer SSL-Verschlüsselung, sodass größtmöglicher Schutz bei der Datenweitergabe gewährleistet ist. Zusätzlich wird das System ständig mit „McAfee SECURE“ und „HackerSafe“ auf bekannte Viren und einen Hacker-Angriff geprüft.

Betrug oder seriös? 

ausrufezeichen

TopOption gehört mit einem Gründungsjahr 2012 zwar zu den eher jüngeren Binäre Optionen Brokern, doch dafür ist der Portalbetreiber Safecap Investments eine erfahrene und EU-regulierte Finanzfirma. Safecap betreibt dabei weitere erfolgreiche Online-Finanzmarktplätze wie Optiontime und Markets.com, die als seriös gelten.

Die Webseite ist professionell und in verständlichem Deutsch verfügbar. Gewisser Optimierungsbedarf besteht dennoch, weil damit der Anspruch an Seriösität vollständig durchgesetzt wird. An einigen wichtigen Stellen wie Datenschutz, Risikoerklärung und Interessenkonflikte fällt es zu sehr auf, dass die allgemeine Geschäftssprache bei Safecap Englisch ist.

Hin und wieder kommt es im Zusammenhang mit dem Handel mit binären Optionen zu Betrugsvorwürfen, weil der erhoffte Tradinggewinn ausbleibt. TopOption hat mit Betrug nichts zu tun. Das Angebot ist professionell, die Kurse sind fair und der Service kümmert sich zügig um Kundenprobleme. Als seriöser Broker weist TopOption mehrfach darauf hin, dass es bei dieser Art von Finanzwetten keine Gewinngarantie gibt und ein Komplettverlust des Einsatzes möglich ist.

 

Fazit zu TopOption: Sicheres Trading ohne Einschränkungen

Der EU-regulierte Binäre Optionen Broker TopOption bietet Trading für Einsteiger und Profis auf einem hohen Leistungs-, Service- und Sicherheitslevel. Dafür sprechen die Absicherung der Kundengelder bis zu einem Betrag von 20.000 Euro je Kunde, die einfach bedienbare Handelsplattform und ein fachlich qualifizierter deutschsprachiger Kundendienst. Die Handelsbedingungen lassen bei 180 Basiswerten, einer Mindesteinzahlung von 100 Euro, Mindesthandelssumme ab 5 Euro je Trade und Renditen von bis zu 85 Prozent die meisten Traderwünsche wahr werden. Erfahrenen Händlern steht bei TopOption eine Reihe von Sonderfunktionen zur Verfügung, die ihnen individuelles Risikomanagement und das Optimieren von Handelserfolgen ermöglichen.

 

zum Broker TopOption >>