Bitcoin TalerSpätestens seit dem vergangenen Jahr (2017) stellen Kryptowährungen einen echten Trend dar. Die digitalen Währungen, häufig auch als Cryptocoins bezeichnet, sind zwar eigentlich als Alternative zum Zahlungsverkehr der Banken gedacht, werden aber bisher vor allem zum Spekulieren und Handeln genutzt. Zahlreiche Trader konnten beispielsweise im vergangenen Jahr miterleben, dass Kursgewinne von über 1.000 Prozent in relativ kurzer Zeit keine Utopie sind. Daher interessieren sich aktuell immer mehr Trader dafür, mit Kryptowährungen zu handeln und natürlich möglichst einen hohen Gewinn zu erzielen. Wir möchten daher darüber informieren, welche Vorteile ein Bitcoin Broker Vergleich hat, worauf beim Vergleich zu achten ist und über welche Wege Sie mittlerweile auf die Kursentwicklung des Bitcoin und anderer Kryptowährungen spekulieren können.

Die besten Broker im Bitcoin Broker Vergleich 2018

AnbieterBesonderheitenZum Anbieter
eToro logo
  • Mindesteinzahlung 200 Euro
  • Regulierung durch CySEC
  • Bester Broker im Bitcoin Broker Vergleich
  • Bester Bitcoin Broker für CFDs & Social Trading
zumbroker1 eToro Erfahrungen
Finmax
  • Mindesteinzahlung 10 Euro
  • Regulierung in Russland
  • CFD, Forex & Binäre Optionen
  • Starker Bitcoin Allournd Broker
zumbroker1 Finmax Erfahrungen
Libertex Broker Logo
  • Konto ab 10 Euro
  • Top Bitcoin Broker für CFDs und Forex
  • 5 verschiedene Handelsplattformen
  • Demokonto ohne zeitliche Begrenzung
zumbroker1 Libertex Erfahrungen
iqoption
  • Mindesteinzahlung 10 Euro
  • Regulierung durch CySEC
  • Bester Bitcoin Broker via Binäre Optionen
  • Sehr Gute Trading App für iOS & Android
zumbroker1 IQ Erfahrungen
AvaTrade
  • Mindesteinzahlung 100 Euro
  • Regulierung durch Irland
  • Top Bitcoin Forex Broker
  • Starke Trading Tools
zumbroker1 AvaTrade Erfahrungen
bdswiss
  • Mindesteinzahlung 100 Euro
  • Regulierung durch CySEC
  • Bietet auch CFD, Forex und Binäre Optionen
  • Sehr gute Webinare & Weiterbildung
zumbroker1 BDSwiss Erfahrungen
GKFX
  • Mindesteinzahlung 200 Euro
  • Sehr guter CFD- und Forexbroker
  • Kostenloses Demokonto und großer Schulungsbereich
  • Social Trading möglich
zumbroker1 GKFX Erfahrungen
etx1
  • Keine Mindesteinzahlung
  • EU Regulierung
  • Regelmäßige Schulungen für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Hohe Sicherheit und Seriosität
zumbroker1 ETX Capital Erfahrungen

Was sind Kryptowährungen?

Bevor wir Sie darüber informieren, wie ein Bitcoin Broker Vergleich funktioniert und worauf Sie achten sollten, möchten wir zunächst einmal noch etwas näher auf das Thema Kryptowährungen als solches eingehen. Nach wie vor gibt es durchaus noch zahlreiche Verbraucher, die vielleicht schon einmal vom Bitcoin gehört haben, allerdings nicht genau wissen, was sich eigentlich hinter Kryptowährungen verbirgt. Vereinfacht dargestellt sind die sogenannten Cryptocoins digitale Währungen, die auf der Grundlage einer Verschlüsselungstechnik basieren, die wiederum nach den Prinzipien der Kryptographie arbeitet. Kryptowährungen haben bestimmte Eigenschaften, die sie insbesondere vom Zentralbankgeld abheben, denn eigentlich ist es geplant, das digitale Währungen vor allem zum Bezahlen genutzt werden sollen.

Krypto Waehrungen

Abb. Kryptowährungen

Zu den Eigenschaften, welche nahezu alle Kryptowährungen ausmachen, zählen unter anderem:

  • Relativ große Anonymität
  • Schnelle Transaktion
  • Unabhängig von Banken
  • Keine Einflussnahme von außen
  • Dezentrale Struktur

Zum Hintergrundwissen zum Thema Kryptowährungen gehört natürlich auch, wie einzelne Coins übertragen und gehandelt werden können. Der Weg ist im Grunde mit einer gewöhnlichen Banküberweisung vergleichbar, nur dass Empfänger und Absender kein Girokonto unterhalten müssen, sondern stattdessen wird eine elektronische Geldbörse benötigt, die als Wallet bezeichnet wird. Dieses Wallet dient zur Verwaltung der Bestände an bestimmten Kryptowährungen und funktioniert auf der Grundlage von zwei Schlüsseln, nämlich zum einen des privaten und zum anderen des öffentlichen Schlüssels.

Bitcoin Chart 6 Monate

Abb. Der Bitcoin Chart

Der öffentliche Schlüssel ist vergleichbar mit einer IBAN, während der private Schlüssel eine Art Passwort bzw. PIN darstellt. Beide Schlüssel werden allerdings benötigt, wenn vom Wallet aus ein Versenden der Kryptowährungen stattfinden soll. Möchten Sie hingegen selbst Bitcoins oder eine andere digitale Währung empfangen, müssen Sie dem jeweiligen Absender lediglich Ihre Cryptocoin Adresse, also den öffentlichen Schlüssel, mitteilen.

Wie können Cryptocoins gehandelt werden?

Die meisten Trader interessiert vor allem, wie Kryptowährungen im Detail eigentlich gehandelt werden können. Grundlage ist hier das zuvor erwähnte Wallet, denn dort werden Datensätze bzw. Bestände gespeichert. Mittlerweile gibt es drei Optionen, wie und wo Sie einerseits mit Kryptowährungen handeln und andererseits alternativ auf die Kursentwicklung spekulieren können, nämlich:

  • Cryptocoin Börsen
  • CFD-Broker
  • Binäre Optionen Broker

Der direkte Handel von Kryptowährungen, der das zuvor erwähnte Wallet voraussetzt, findet ausschließlich über Plattformen bzw. spezielle Cryptocoin Börsen statt. Reicht es Ihnen hingegen aus, auf die Kursentwicklung der digitalen Währungen zu spekulieren, ohne die Coins selbst im Bestand haben zu müssen, bieten sich die zwei Alternativen CFD-Broker und Binäre Optionen Broker an. Auf die unterschiedlichen Wege möchten wir an dieser Stelle näher eingehen.

Direkter Handel über eine Cryptocoin Börse

Der direkteste Weg, um mit Kryptowährungen zu handeln, ist die sogenannte Cryptocoin Börse. Es handelt sich dabei um einen speziellen Marktplatz, auf dem keine Wertpapiere gehandelt werden, sondern ausschließlich digitale Währungen. Die sogenannten Exchanges funktionieren ansonsten vom Grundprinzip her wie eine Online-Plattform für den Wertpapierhandel, nur dass eben Kryptowährungen gehandelt werden. Dies bedeutet, dass Sie über die Exchanges alle angebotenen Kryptowährungen kaufen oder verkaufen können. Im Gegenzug benötigen Sie Zentralbankgeld, also beispielsweise den Euro, der als Kontoguthaben dient. Alternativ gibt es mittlerweile aber bei zahlreichen Börsen auch die Möglichkeit, Kryptowährungen untereinander zu handeln, also beispielsweise den Bitcoin gegen Ethereum zu tauschen.

Zu den aktuell bekanntesten Cryptocoin Börsen gehören unter anderem:

  • Bittrex
  • BTC Direct
  • Coinbase
  • KuCoin
  • Kraken

Insgesamt existieren mehr als 15 größere Cryptocoin Börsen am Markt, sodass ein Vergleich der Anbieter auch in diesem Segment bereits sinnvoll ist. Wichtig zu beachten ist, dass es auf den Cryptocoin Börsen normalerweise keinen Hebel gibt. Möchten Sie also beispielsweise aktuell einen Bitcoin kaufen, müssen Sie tatsächlich rund 9.000 Euro aufwenden. Falls Ihnen solche Investitionssummen zu hoch sind, gibt es mit dem CFD-Handel und dem Handel mit binären Optionen noch zwei Alternativen, wie Sie ebenfalls auf Kursentwicklungen bei Kryptowährungen spekulieren können, auf die wir jetzt näher eingehen.

CFD-Trading: Über einen CFD-Broker auf Kursentwicklungen spekulieren

Vielleicht ist Ihnen der sogenannte CFD-Handel bereits ein Begriff. Angeboten wird dieser von sogenannten CFD-Brokern, die Ihnen die Möglichkeit bieten, per Differenzenkontrakten auf die Entwicklung verschiedener Basiswerte zu spekulieren. Zu den klassischen Basiswerten gehören insbesondere Aktien, Rohstoffe, Devisen und Indizes. Seit einiger Zeit haben einige CFD-Broker mit den Kryptowährungen noch einen weiteren Basiswert ins Programm genommen. CFD-Broker, die sich unter anderem für Cryptocoins als mögliche Basiswerte für den CFD-Handel entschieden haben, werden mitunter auch als Bitcoin Broker oder Crypto Broker bezeichnet.

Derzeit existieren knapp zehn Crypto Broker am Markt, wie zum Beispiel:

  • eToro
  • BDSwiss
  • AvaTrade
  • GKFX
  • ETX Capital

Den großen Vorteil beim CFD-Handel sehen zahlreiche Trader darin, dass dort mit einem Hebel gearbeitet wird. Um beim vorherigen Beispiel zu bleiben, nämlich einen Bitcoin zu kaufen, müssten Sie nämlich beim CFD-Trading -je nach Hebel - lediglich durchschnittlich 90 Euro eigenes Kapital aufwenden. Diese Investitionssumme ist natürlich erheblich geringer, als wenn Sie einen Bitcoin für einen Gegenwert von 9.000 Euro tatsächlich kaufen würden. Somit bietet sich der CFD-Handel insbesondere für Trader an, die etwas geringere Summen investieren möchten, sich aber dennoch die Chance auf hohe Gewinne offen halten wollen.

Auf Kryptowährungen über Binäre Optionen Broker spekulieren

Eine dritte Option, auf welchem Weg Sie von Kursentwicklungen bei Kryptowährungen profitieren können, ist der Handel mit binären Optionen. Dieser weist einige Gemeinsamkeiten mit dem CFD-Handel auf, es gibt aber auch deutliche Unterschiede. Manche Binäre Option Broker stellen mittlerweile einige Kryptowährungen als Basiswerte zur Verfügung, was letztendlich eine Gemeinsamkeit mit dem CFD-Handel bzw. den am Markt vertretenen CFD-Brokern ist. Im direkten Vergleich mit CFDs gibt es allerdings einige markante Unterschiede der binären Optionen, nämlich:

  • Begrenzte Laufzeit
  • Kein Hebel
  • Begrenzung der möglichen Gewinne

Die begrenzte Laufzeit der Option, die festgelegte Rendite und die Tatsache, dass es keinen Hebel gibt, sind tatsächlich drei markante Unterschiede zwischen binären Optionen und dem Handel mit CFDs. Daher sollten Sie sich vor der Wahl des Brokers erst einmal überlegen, ob Sie sich für den direkten Handel der Kryptowährungen über eine Cryptocoin Börse, für das CFD-Trading oder eben für den Handel von binären Optionen entscheiden.

Woraus kommt es beim Bitcoin Broker Vergleich an?

Wenn wir von einem Bitcoin Broker Vergleich sprechen, dann sind damit im Grunde in erster Linie CFD-Broker gemeint, die Kryptowährungen als Basiswerte zur Verfügung stellen, also die sogenannten Cryptocoin Broker. Da manche Crypto Broker bisher lediglich den Bitcoin als Basiswert zu Verfügung stellen, können diese mit Recht auch als Bitcoin Broker bezeichnet werden. Nun stellt sich die Frage, wie Sie in diesem Segment den besten Anbieter finden können?

Im Idealfall ist es natürlich so, dass Sie bereits ein Handelskonto bei einem CFD-Broker besitzen, der gleichzeitig ein Crypto Broker ist. In diesem Fall bietet es sich natürlich an, dieses Konto weiter zu nutzen und über die entsprechenden CFDs mit Kryptowährungen zu spekulieren. Sollten Sie jedoch noch kein Handelskonto bei einem CFD-Broker besitzen, ist es äußerst sinnvoll, die am Markt vertretenen Broker miteinander zu vergleichen. Bei einem Bitcoin Broker Vergleich sind es einerseits die Konditionen, andererseits aber auch die Services und Leistungen, die Sie genau betrachten sollten. Sehr gut geeignet dafür sind sogenannte Reviews, denn diese stellen Test- bzw. Erfahrungsberichte zum jeweiligen Broker dar. Dort finden Sie unter anderem Angaben zu interessanten Vergleichspunkten, wie zum Beispiel:

  • Handelsplattform
  • Kundenservice
  • Konditionen, beispielsweise maximaler Hebel
  • Demokonto
  • Regulierung
  • Angebot an Basiswerten

Ganz besonders interessant ist sicherlich das Angebot an Basiswerten in der Kategorie Cryptocoins. Wie zuvor kurz erwähnt, gibt es mittlerweile einige CFD-Broker, die mehr als nur den Bitcoin als Basiswert zu Verfügung stellen.

Fazit zum Bitcoin Broker Vergleich

Der CFD-Handel ist inzwischen für viele Trader eine sehr gute Alternative zum direkten Handel der Kryptowährungen geworden, da weder ein Wallet benötigt wird noch muss eine größere Investitionssumme aufgebracht werden. Dies ist auf die Funktionsweise des CFD-Trading zurückzuführen, die insbesondere auf den Hebel basiert. Trotzdem profitieren Sie als Trader von einigen Vorteilen, die Ihnen auch der Direkthandel mit Kryptowährungen bietet, wie zum Beispiel keine Laufzeitbegrenzung und eine - zumindest theoretisch - ebenfalls nicht begrenzte Rendite. Bevor Sie sich jedoch für einen CFD-Broker entscheiden, sollten Sie einen Bitcoin Broker Vergleich durchführen. Mit Bitcoin Broker sind im Prinzip alle Crypto Broker, also CFD-Broker mit dem Basiswert Kryptowährung, gemeint.

Broker Erfahrungsberichte

365Trading
Erfahrungen
365Trading
Erfahrungen
 
BDSWISS
Erfahrungen
BDSwiss
Erfahrungen
 
24Option
Erfahrungen
24Option
Erfahrungen
 
IQ Option
Erfahrungen
IQ Option
Erfahrungen
 
Banc de Binary
Erfahrungen
Banc De Binary
Erfahrungen
 

brokervergleich1